In der Republic Street 74 mitten in Valletta findet man den Stadtpalastes „Casa Rocca Piccola“.

Von aussen reiht sich der Stadtpalais in die Häuserreihen ein doch schon beim Betreten des Hauses kann man erahnen welcher Prunk einen erwarten wird. Die ca. 45 Minütige Führung kostet uns 9 Euro pro Person und wir dürfen uns vor der Führung Alle im schönen Garten versammeln.

Danach wird man dann durch 12 Räume geführt und den zum Haus gehörenden Luftschutzbunker.

Erster Besitzer des über vierhundert Jahre alten Hauses war der Admiral des Malteserordens Don Pietro La Rocca, woher das Haus auch seinen Namen hat. Aktueller Besitzer ist der 9. Baron von Budach und 9. Marquis de Piro. Er und seine Familie sind seit 1918 im Besitz der „Casa Rocca Piccola“ und wenn man Glück hat wird man vom Familienoberhaupt persönlich durch die Räumlichkeiten des Hauses geführt.

Maltabilder Maltabilder Maltabilder Maltabilder Maltabilder
Maltabilder Maltabilder Maltabilder Maltabilder Maltabilder
Maltabilder Maltabilder Maltabilder Maltabilder Maltabilder
Maltabilder Maltabilder Maltabilder

Alle Rechte liegen bei den Besitzern der Bilder und dürfen kommerziell nicht genutzt werden.

These images should not be reproduced in any way.

Bilder: Stefanie